Aktuelles aus Mandern

Spende an den Förderverein der Grundschule

Der Ortsgemeinderat der Ortsgemeinde Mandern hat durch Beschluss vom 16.12.2019 festgestellt, dass die Verkehrsanlage „Schneiderspfädchen“ als Gemeindestraße endgültig hergestellt ist im Sinne des § 133 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) und den Herstellungsmerkmalen des § 8 der Erschließungsbeitragssatzung der Ortsgemeinde Mandern in der zurzeit gültigen Fassung entspricht. Der Ortsgemeinderat hat gemäß § 36 Landesstraßengesetz (LStrG) beschlossen, die nachstehende Verkehrsanlage als Gemeindestraße (§ 3 Nr. 3 LStrG) dem öffentlichen Verkehr zu widmen.

 



Rundumerneuerung für die Siebenbornhalle

Die Sanierung der Siebenbornhalle ist bereits seit mehreren Wochen in vollem Gange. Ende April kam ein Förderbescheid von Roger Lewentz, Minister des Innern und für Sport, über den sich die Ortsgemeinde freuen kann: 545.000 Euro werden aus dem Investitionsstock 2020 des Landes Rheinland-Pfalz in das Bauprojekt

fießen. Die zuwendungsfähigen Gesamtkosten liegen bei rund 900.000 Euro.

Zunächst soll das marode Ziegeldach der Halle einer neuen, modernen Überdachung aus Stehfalzblech weichen. Mit Hilfe eines Krans wird derzeit die alte Dacheindeckung abgehoben und die neue Aufsparrendämmung aufgebracht. Im Innenbereich werden Schäden, die durch das Eindringen von Feuchtigkeit entstanden sind, ausgebessert. Auch die Fenster und Türen und der zerschlissene Hallenboden sollen erneuert werden. Ortsbürgermeister Tim Kohley ist froh, dass die Sanierung umgesetzt werden kann: „Die Siebenbornhalle ist als Sport- und Veranstaltungsstätte ein Dreh- und Angelpunkt des Gemeinschaftslebens und über die Grenzen Manderns hinaus bekannt.“ Sie sei ein wichtiger Standortfaktor

in Bezug auf Freizeitgestaltung, beispielsweise im Rahmen von Fußballevents oder der Kirmes. „Ich möchte mich im Namen der Ortsgemeinde bei der Verbandsgemeindeverwaltung für die gute Beratung bedanken, bei der Kreisverwaltung Trier-Saarburg für die reibungslose Bearbeitung und beim Land Rheinland-Pfalz für die Bewilligung der Fördermittel.“



Wanderverein Mandern e.V.

Wanderung

 

Am Sonntag, dem 12.07.2020 fndet um 9.00 Uhr die nächste Wanderung statt. Wir wandern ca 8 Km. Auf dem Wanderweg “SteinbachNeipel-Tour“.

Schlussrast mit Gelegenheit zum Mittagessen ist im Höchsten Cafe Waldfrieden. Anmeldungen zum Mittagessen in der Wanderhütte oder beim Wanderführer. Gastwanderer sind wie immer herzlich willkommen und wandern auf eigene Gerfahr.

Wanderführer ist: Biwer Hermann.

Bitte die geltenden Hygienevorschriften beachten



Tennisabteilung SV Mandern

Neue Gratis-Schnuppertrainings starten wieder nach den Ferien!!!

 

Du bist 5 oder 6 Jahre (oder wirst bald 5) und möchtest Spaß mit Freunden im Team haben, dann bist Du bei uns genau richtig.

 

Das erste Schnuppertraining fndet nach den Ferien

am Mittwoch, den 19.08.20 um 17.00 Uhr

auf dem Tennisplatz an der Siebenbornhalle in Mandern statt.

Weitere Termine folgen am 19.08.20.

Auch Kinder aus anderen Dörfern sind gern gesehen. Es ist keine Anmeldung notwendig, kommt einfach am 19.08.20 auf den Tennisplatz. Es werden lediglich Turnschuhe benötigt.

Die Tennisschläger und die Bälle werden vom Verein gestellt.

Rückfragen o. nähere Infos bei Jörg Zender Tel.: 015206586994



Grundschule Mandern-Waldweiler

Schuljahresende

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

ein überaus ungewöhnliches Schuljahr geht zu Ende. Was im ersten Halbjahr noch so „normal“ verlief, geriet im zweiten Halbjahr im wahrsten Sinne des Wortes „aus den Fugen“. Dieses zweite Halbjahr stand und steht unter dem Zeichen der weltweiten Epidemie und ihren weitreichenden Folgen, die uns bis zum heutigen Tag betreffen

 

Download
Anschreiben zum Schuljahresende 2019 - 2
Adobe Acrobat Dokument 634.0 KB

Aktuelle Informationen aus den Ministerien für      Rheinland-Pfalz