Aktuelles aus Mandern

St. Wendalinus Kirmes

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Kirmesgäste, ich lade Sie herzlichst zur diesjährigen St. Wendalinuskirmes vom 20.10. - 22.10.2018 nach Mandern ein. Am Samstag den 20.10.2018 um 20:00 Uhr öffnen sich die Türen der Siebenbornhalle zur großen Oktoberfest-Party. Nach dem Fassanstich heißt es dann „O´zapft is“ ...


Katholische Erwachsenenbildung Mandern

Neuer Kurs startet nach den Herbstferien

Anfänger sind jederzeit willkommen. Informationen zu den Kursen erhalten Sie bei der Kursleitung.

 

Herzkreislauftraining mit dem Step und Wohlfühlworkout


Arbeitskreis Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt 2018 am 02.12.2018

Am 1. Advent findet wieder der traditionelle Manderner Weihnachtsmarkt in der Siebenbornhalle statt.

 

Interessierte Standbetreiber können sich bei Werner Stüber unter der Telefonnummer 06589/7311 oder unter Email: "ffwmandern@aol.com" melden.

 

Arbeitsgemeinschaft Weihnachtsmarkt


Kath. Frauen St.Elisabeth Mandern

 

Vorankündigung

Die Frauengemeinschaft Mandern plant eine Halbtagesfahrt am 10.12.2018 zum Weihnachts- u. Mittelaltersmarkt nach St.Wendel. Näheres zu dieser Fahrt zu einem späteren Zeitpunkt.

Anmeldungen nehmen Bärbel Becker, Tel. 1421 oder Theresia Alten, Tel 7567 entgegen.

Der Vorstand


Diamantene Hochzeit im Hause Marx

 Die Eheleute Wendelinus und Martha Marx aus Mandern konnten im Kreise ihrer Familie sowie mit Freunden und Bekannten das Fest der Diamantenen Hochzeit feiern. Zu den Gratulanten zählten auch Ortsbürgermeister Tim Kohley aus Mandern, Bürgermeister Martin Alten von der Verbandsgemeinde Kell am See und die Beigeordnete des Landkreises Trier-Saarburg, Jutta Roth-Laudor. In ihren kurzen Ansprachen gingen diese besonders auf das jahrzehntelange Engagement des Jubelpaares in ihrer Heimatgemeinde Mandern ein. Sie nehmen auch heute noch aktiv am Dorfgeschehen teil und Herr Marx ist aktiver Sänger im Kirchenchor. Alle Gratulanten wünschten den Eheleuten Marx auch für die Zukunft viel Glück, alles Gute und Gesundheit, damit sie noch viele gemeinsame Jahre im Kreise ihrer Familie verbringen können.